Kalte Süßkartoffeln mit Joghurt und einer würzigen Soße

Zeit 25 Minuten Ergibt 4 Portionen Gewürzte Sonnenblumenkerne und karamellisierte Zwiebeln verleihen den kalten Süßkartoffeln einen Kick. In diesem Rezept werden Süßkartoffeln in ihrer Schale sanft geröstet, bis sie weich sind. Anschließend werden sie gekühlt und auf Joghurt gegeben sowie mit einer herzhaften Mischung aus karamellisierten Zwiebeln, Gewürzen, knusprigen Samen und einem Spritzer geröstetem Sesamöl übergossen. Weniger als 1 Esslöffel Olivenöl ¼ weiße Zwiebel, gehackt 1 Teelöffel Koriandersamen, zerkleinert 1 Teelöffel koscheres Salz Prise zerquetschte rote Chilliflocken ¼ Tasse rohe Sonnenblumenkerne ½ Tasse Joghurt 2 sanft geröstete Süßkartoffeln (Rezept unten), gekühlt, geschält und gewürfelt 2 Teelöffel geröstetes Sesamöl 1. Das Öl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen und Zwiebel, Koriandersamen, Salz und Chilli Flocken hinzufügen und 6 bis 8 Minuten kochen, bis die Zwiebeln weich sind und zu karamellisieren beginnen. Rühren Sie die Sonnenblumenkerne ein und kochen Sie unter häufigem Rühren weiter, bis sie duftend und leicht gebräunt sind, weitere 6 bis 8 Minuten ungefähr. 2. Den Joghurt auf einem Servierteller verteilen und die gewürfelten Süßkartoffeln darauf stapeln. Mit der Samenmischung bestreuen und mit dem gerösteten Sesamöl beträufeln. Sofort servieren.

Sanft geröstete Süßkartoffeln Süßkartoffeln Olivenöl Koscheres Salz 1. Heizen Sie den Ofen auf 150 Grad vor. 2. Legen Sie die Süßkartoffeln in einer Auflaufform oder auf ein Backblech. Mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Salz bestreuen. In den Ofen geben und ca. 60 bis 90 Minuten backen, bis alles weich ist. Die Süßkartoffeln sind in ihrer Schale etwas geschrumpft und gut wenn sie beim Einstechen keinen Widerstand spühren. Sie sind heiß verzehrfertig oder können nach dem Abkühlen 3 bis 5 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden.




Cold Sweet Potatoes With Spiced Seeds And Yogurt


Time25 minutes YieldsServes 4

Spiced sunflower seeds and caramelized onions add punch to chilled chunks of pre-cooked sweet potatoes in this dish.

In this recipe, sweet potatoes are gently roasted in their skins until tender, then chilled and dressed up by piling them over yogurt and topping with a savory mix of caramelized onions, spices, crunchy seeds and a drizzle of toasted sesame oil.

Less1 tablespoon olive oil ¼ white onion, minced 1 teaspoon coriander seeds, crushed 1 teaspoon kosher salt Pinch crushed red pepper flakes ¼ cup raw sunflower seeds ½ cup plain yogurt 2 Gently Roasted Sweet Potatoes (recipe below), chilled, peeled and cubed 2 teaspoons toasted sesame oil


1. Warm the oil in a small skillet over medium-low heat and add the onion, coriander seeds, salt and red pepper flakes. Cook until the onion is soft and beginning to caramelize, 6 to 8 minutes — it may even crisp a bit, which isn’t a bad thing; just don’t let it burn. Stir in the sunflower seeds and continue cooking, stirring often, until they’re fragrant and lightly browned, another 6 to 8 minutes or so.


2 . Spread the yogurt on a serving plate, then pile the cubed sweet potatoes on top. Sprinkle with the seed mixture and drizzle with the toasted sesame oil. Serve immediately, to show off the contrasts of the cold yogurt, cold sweet potatoes and warm seed topping.


Gently Roasted Sweet Potatoes


Sweet potatoes Olive oil Kosher salt

1. Heat the oven to 300 degrees. 2. Arrange the sweet potatoes in a baking dish or on a baking sheet. Drizzle with a small amount of olive oil and rub over all the skins. Sprinkle with salt. Transfer to the oven and bake until completely tender, 60 to 90 minutes or more. The sweet potatoes will have shrunk inside their skins a bit and a paring knife inserted into the flesh will meet no resistance. They’re ready to eat while hot or, after they have cooled, they can be stored in an airtight container in the refrigerator for 3 to 5 days.



5 Ansichten0 Kommentare